Wing Tchun-Kung Fu  Wing Tchun-Chi Gong  Fitness & Fun  Eskrima  Frauen  Kinder  Links  Impressum  Über andere Verbände
      HOME  
 

Wer trainiert bei uns?

  • Frauen aus allen gesellschaftlichen Schichten, von der Rechtsanwältin bis zur Sekretärin, von arm bis reich, von der Karrierefrau bis zur Hausfrau, von der Kindergärtnerin bis zur Küchenhilfe.
  • Einfach alle die Spaß an Bewegung haben oder etwas für Ihre Gesundheit tun möchten, aber vor allem trainieren bei uns die Cleveren, die Intelligenten (was eigentlich unabhängig vom Beruf ist, denn die Küchenhilfe kann intelligenter sein als die Akademikerin).
  • Die Grundlage bzw. Basis unseres Unterrichts ist "gegenseitiger Respekt"
  • tolerante, aufgeschlossene und moderne Menschen mit Werten, die nicht abhängig sind von einem Doktortitel oder einem teuren Auto, Prunkhaus etc.
  • Menschen die andere Menschen NICHT nach Kategorien (Akademiker, kein Akademiker, Nationalität, Rasse etc.) einordnen.
  • Ehrliche Menschen, die respektvoll im Umgang untereinander und vor allem auch zum Lehrer sind, die die Bedürfnisse der Mitschülerin achten und die ein Benehmen/Höflichkeit haben, die loyal sind und einen guten Charakter haben, so daß Sie als Schüler vor allem wegen charakterlicher Eignung akzeptiert werden und die Möglichkeit haben in unserer netten Atmosphäre diese Kunst ERLERNEN ZU DÜRFEN. (Wir akzeptieren nämlich NICHT jeden als Schüler und wir sind NICHT bereit, auch nicht gegen Bezahlung hoher Summen, Techniken an Personen weiterzugeben wenn die Gefahr des Mißbrauchs besteht).
  • Menschen für die jemand, der kein Akademiker ist, arm ist, kein Geld hat, einen schlechtbezahlten harten Job hat usw. dennoch einen besseren Charakter haben kann und dennoch intelligenter sein kann, als ein Professor oder Millionär. (Exkurs: Es gibt Leute die verstehen die Relativitätstheorie, aber verstehen nicht warum ein Mitmensch traurig ist. Dann haben sie aber noch nicht einmal verstanden warum Intelligenz IQ oder Emotion bzw. EQ „relativ“ ist und warum ein Kategoriendenken immer eingeschränkt und beschränkt ist).
  • Wegen mangelnder Beschreibungsfähigkeit werden blinde Frauen noch häufiger Opfer und daher sind wir davon überzeugt, dass sich diese Frauen auch verteidigen können sollten, zumal wir das taktile Wing Tchun (Selbstverteidigung über den Tastsinn, taktil = fühlend) vermitteln. Daher können blinde Frauen mindestens 3 Monate kostenlos bei uns mittrainieren. Nicht dass jetzt wieder jemand meint, bei uns trainieren nur Blinde. Bei uns trainieren zu 99,9 % normale Frauen aus allen Schichten, aller Altersklassen und die Karrierefrau genauso wie die Schülerin, Studentin, Sekretärin oder Hausfrau.
  • Bei uns trainieren nette und gepflegte Menschen, die auch bestimmte Übungen (neben der sonstigen Lockerheit) diszipliniert trainieren können und Schüler die dem Lehrer treu sind.
  • Da wir in Wien erst seit ca. 2 Jahren unterrichten sind sie keinesfalls eine Anfängerin unter vielen Fortgeschrittenen, die schon seit 5, 8 oder 10 Jahren trainieren. Aufgrund unseres Semi-Privatunterrichts und ausschließlichen Kleingruppenunterrichts haben Sie höchstens den Eindruck, dass eine Schülerin von uns schon 5 Jahre trainiert, die bei uns aber erst seit 1 Jahr trainiert (sie wurde nur bei uns in der kleinen Gruppe mehr gefördert). Die Meisten Schülerinnen machen das bei uns erst seit ein par Monaten, Wochen oder gar Tagen und insofern sind sie nicht eine Anfängerin unter lauter langjährigen Schülerinnen, da wir erst seit 2 Jahren in Wien unterrichten. Wir haben großes Interesse daran, dass sie schnell lernen, weil wir forgeschrittene Schülerinnen haben wollen, es ist keinesfalls so, dass wir schon genügend Fortgeschrittene haben weil wir eben noch nicht seit 20 Jahren in Wien unterrichten. Nach nur sehr wenigen Jahren ist es vollkommen egal, wer ein par Monate oder wer ein halbes Jahr früher angefangen hat. Sie sind somit bei uns noch Schülerin der ersten Stunde.
  • Nette Leute die sich gegenseitig fördern und die miteinander, nicht gegeneinander trainieren und rücksichtsvoll miteinander umgehen, so dass die Selbstverteidigungsfähigkeit langsam und kontrolliert aufgebaut wird und in einer angenehmen Atmosphäre das Training vor allem auch Spaß macht
 
 
 

Training:

für Frauen
für Kinder

 
 

 

probetraining für frauen, kinder und mädchen

 

 
 

 

 

 

zum Seitenanfang

 

 
 

© Alle Fotos, Texte, Bilder, Logos, Grafiken etc. sind urheberrechtlich geschützt.
   Die unberechtigte Verwendung kann zu Schadensersatzansprüchen und Unterlassungsansprüchen führen.